Modul-Schichtspeicher FW und Frischwassermodul FWM

Mit dem Schichtspeicher FW und dem neuen Frischwassermodul FWM bietet Fröling die kompakte Gesamtlösung für den Heizraum. Der Schichtspeicher ist in den Größen 1000 und 1400 Liter und wahlweise mit bzw. ohne Solarregister erhältlich. Durch die Kombinationsmöglichkeiten mit dem kompletten Fröling Speicherprogramm können optimale Lösungen für nahezu jeden Einsatzbereich gefunden werden. Das Hochleistungs-Solarregister sorgt bei großem Energieangebot der Solaranlage für eine komplette Ladung des gesamten Speichervolumens. Durch das speziell entwickelte Temperaturleitsystem TLS für die optimale Schichtung im Speicher wird eine höhere Schüttleistung aufgrund konstanter Warmwasserzonen erzielt. Das einströmende Wasser wird mittels TLS entschleunigt und durch diese Beruhigung weniger stark vermischt. Dies führt zu konstanteren Temperaturen in den Warmwasserzonen. Dadurch wird weniger (Primär) Energie für die Speicheraufladung benötigt. Gleichzeitig sind für die Warmwasserbereitstellung geringere Speichervolumen und weniger Solarkollektorflächen notwendig.

Ihre Vorteile:

  • Höhere Schüttleistung durch speziell entwickeltes Temperaturleitsystem TLS
  • Weniger Primärenergiebedarf für Speicheraufladung aufgrund TLS
  • Geringere Speichervolumen und Solarkollektorflächen notwendig
  • Geringer Platzbedarf
  • Einfache Montage
  • Geringer Verrohrungsaufwand durch komplett verrohrtes Innenleben
  • Mit komplettem Fröling-Speicherprogramm kombinierbarniversell einsetzbar

NEU: Fröling Speichersysteme mit Fühlerleiste

Die Fröling Schichtspeicher haben für die optimale Anordnung der Fühler eine Klemmleiste. Diese ermöglicht, dass mehrere Fühler in beliebigen Höhen gesetzt und versetzt werden können, ohne dass der Speicher entleert werden muss. Durch Beschriftung der Fühlerleiste und darauf abgestimmte Fröling Anschlussschemen ist die Positionierung der Fühler denkbar einfach und bietet vielseitige Möglichkeiten. Die Speichersysteme eignen sich ebenso hervorranged zur Kombination mit anderen Energiesystemen.

NEU: Verstellbare Stellfüße

Mithilfe der verstellbaren Füße (optional) können die Fröling Speichersysteme optimal an die Bodengegebenheiten angepasst werden.