„Der Name Fröling steht seit über fünfzig Jahren für modernste und effiziente Biomasseheiztechnik“

Fröling hat sich von Beginn an auf die effiziente Nutzung des Energieträgers Holz spezialisiert und ist Pionier bei modernen Holzheizsystemen. Heute steht der Name Fröling für moderne Biomasseheiztechnik.

Die Scheitholz-, Hackgut- und Pelletskessel von Fröling sind europaweit erfolgreich im Einsatz. Sämtliche Produkte werden in den firmeneigenen Werken in Österreich und Deutschland gefertigt. Das dichte Service-Netzwerk bürgt für rasche Betreuung.

Bei Inbetriebnahme bis 31.12.2016 gelten die Grenzwert 1. BImSchV Stufe 1

Ab 2017 tritt stufenweise auch für Ihren "alten" Heizkessel eine wiederkehrende Messung (alle 2 Jahre) in Kraft. Bei Inbetriebnahme Ihres neuen Scheitholzkessels gelten für diesen auch... 

weiterlesen >>

Komfortabel: Scheitholz zündet automatisch

Befüllen, anzünden, Türe schließen, heizen. So komfortabel und sauber ist das Heizen mit dem neuen S4 Turbo. Und wer es noch bequemer haben möchte, wählt die optional erhältliche, automatische... 

weiterlesen >>

Einfach, komfortabel und vielseitig – die neue Softwaregeneration der Fröling Kesselsteuerung

Der Heizkesselspezialist Fröling ist nicht nur führender Hersteller bei Biomassekesseln sondern auch seit vielen Jahren bekannt für seine umfangreichen Möglichkeiten der Kesselregelungen. Mit der... 

weiterlesen >>