Fröling Kombikessel: „Bestes Produkt des Jahres 2019“

Die Fröling Kombikessel SP Dual und SP Dual compact wurden beim weltweit größten Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle erneut ausgezeichnet und überzeugten die Jury in den Kategorien High Quality, Bedienkomfort, Funktionalität und Ökologie. Zudem zum „Besten Produkt des Jahres 2019“ ausgezeichnet.

Die Fröling Kombikessel SP Dual und SP Dual compact kombinieren auf perfekte Weise modernste Scheitholztechnik mit dem Komfort einer Pelletsanlage. Die Kombikessel erfüllen auf geringstem Platzbedarf (weniger als 1,2 m² bei SP Dual compact) in zwei getrennten Brennkammern alle Anforderungen an die Brennstoffe Scheitholz und Pellets. Die Zündung des Scheitholzes kann durch die Restglut, manuell oder vollautomatisch mittels Pelletsbrenner erfolgen. Ist das Scheitholz abgebrannt und wird nicht innerhalb einer festgelegten Zeit (0-24h) nachgelegt, wird bei Wärmebedarf automatisch mit Pellets weitergeheizt. Hohe Wirkungsgrade, niedrige Emissionen und Energiekosten zeichnen die Kombikesselserie aus.

Bis zu 8.750 Euro BAFA-Förderung

Die BAFA fördert den Einsatz eines Brennwertwärmetauschers mit zusätzlich bis zu 3.250 Euro Innovationsförderung (bei Nachrüstung 750 Euro). Der Kombikessel SP Dual compact mit Brennwerttechnik wird so mit bis zu 8.750 Euro gefördert.  Nähere Informationen zur neuen BAFA Förderung finden Sie unter www.froeling.com bzw. bei den regionalen Fröling Gebietsleitern.  

 

Flyer BAFA Förderungen >>

Flyer Bestes Produkt >>

zum Kombikessel SP Dual/SP Dual compact >>