Schnellkontakt
07248 / 606 – 0

SPEICHERSYSTEME

Modul-Schichtspeicher FW und Frischwassermodul FWM

Speichervolumen 850 – 1500 Liter

Speichersysteme

Modul-Schichtspeicher FW und Frischwassermodul FWM

Mit dem Schichtspeicher FW und dem neuen Frischwassermodul FWM bietet Fröling die kompakte Gesamtlösung für den Heizraum. Der Schichtspeicher ist in den Größen 1000 und 1400 Liter und wahlweise mit bzw. ohne Solarregister erhältlich. Durch die Kombinationsmöglichkeiten der Fröling Schichtenspeicher mit dem Frischwassermodul können optimale Lösungen für nahezu jeden Einsatzbereich gefunden werden. Das Hochleistungs-Solarregister sorgt bei großem Energieangebot der Solaranlage für eine komplette Ladung des gesamten Speichervolumens. Durch das speziell entwickelte Temperaturleitsystem TLS für die optimale Schichtung im Speicher wird eine höhere Schüttleistung aufgrund konstanter Warmwasserzonen erzielt. Das einströmende Wasser wird mittels TLS entschleunigt und durch diese Beruhigung weniger stark vermischt. Dies führt zu konstanteren Temperaturen in den Warmwasserzonen. Dadurch wird weniger (Primär) Energie für die Speicheraufladung benötigt. Gleichzeitig sind für die Warmwasserbereitstellung geringere Speichervolumen und weniger Solarkollektorflächen notwendig.

Ihre Vorteile:

  • Höhere Schüttleistung durch speziell entwickeltes Temperaturleitsystem TLS
  • Weniger Primärenergiebedarf für Speicheraufladung aufgrund TLS
  • Geringere Speichervolumen und Solarkollektorflächen notwendig
  • Geringer Platzbedarf
  • Einfache Montage
  • Geringer Verrohrungsaufwand durch komplett verrohrtes Innenleben
  • Mit komplettem Fröling-Speicherprogramm kombinierbarniversell einsetzbar

Ihr regionaler Ansprechpartner

Kommunizierende Schichtspeicher

Fröling Schichtspeicher können aufgrund intelligent gewählter Abmessungen einfach in den Heizraum eingebracht werden. Bei niedrigen Räumen bietet
Fröling noch mehr.

In dem Fall können bis zu vier Speicher mit geringer Höhe und geringem Durchmesser miteinander „kommunizierend“ verbunden werden. Dieses System
besticht durch die exakte Temperaturschichtung in allen Speichern. Einen weiteren Pluspunkt bietet die einfache und schnelle Montage bei einem
Abstand von nur 80 mm. 

Zusätzlich zur Aufstellung in einer Reihe gibt es die Möglichkeit die Schichtspeicher über Eck aufzustellen. In diesem Fall sind beim mittig situierten Schichtspeicher die Verbindungskupplungen um 90° versetzt angebracht

Prospekte / EU Label

Technische Dokumente

Montageanleitung Schichtspeichersysteme
10.01.2023 M1800722 [DE]

Für Sie persönlich

Information & Beratung

Sie wünschen Infos zu einem Produkt, oder haben eine allgemeine Frage zum Unternehmen? Jetzt mittels unserem Online-Kontaktformular Information/Beratung anfordern.

Kontakt

Fröling Heizkessel- und Behälterbau Ges.m.b.H.
Industriestraße 12 | A – 4710 Grieskirchen

Unternehmen

Fröling ist Pionier bei modernen Holzheizsystemen. Sei es die bahnbrechende Erfindung des modernen Scheitholzkessels mit Hochtemperaturverbrennung, die Hackgutfeuerung mit Lambdatechnologie oder die Entwicklung international ausgezeichneter Pelletskessel: Die Handschrift kommt von Fröling.

Eine Vielzahl von international namhaften Qualitätsauszeichnungen unterstreicht unser nachhaltiges Streben nach effizienten Lösungen.

Allgemeine Fragen
Kundendienst, Störungen

Heizen mit Biomasse

Heizen mit Holz ist ähnlich komfortabel wie Heizen mit Öl oder Gas. Pellets- und Hackgutkessel (Hackschnitzelkessel) sind vollautomatische Heizsysteme, welche ähnlich wie Öl- oder Gasheizungen funktionieren. Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Auswahl des Brennstoffes sind natürlich die Brennstoffkosten. Der Rohstoff Holz gewährleistet die Unabhängigkeit von der globalen Entwicklung der fossilen Energiepreise auf den internationalen Märkten.